Tag Archives: Virenscanner

Virenfrei – Ihr gratis Virenscanner für einen Virenfreien PC

gratis Virenscanner

Für Sie im Netz unterwegs! Natürlich mit gratis Virenscanner!

Die Programme, die wir Ihnen empfehlen, vor allem der gratis Virenscanner, werden von uns selbst verwendet und das seit vielen Jahren. Unsere PCs sind laufend im
Netz und für Sie auf Recherche, um Ihnen Tipps für Ihre Geldbörse zu geben. Daher wissen wir, was wir Ihnen guten Gewissens empfehlen können. Und aus diesem Grund
haben wir aus jeder Kategorie nur ein Programm ausgewählt, von dem wir wissen, das es mit den anderen kompatibel ist.

gratis Virenscanner

Man es nicht oft genug sagen, auch mit gratis Virenscanner:

1. E-Mails, von Absendern, die man nicht kennt, sollte man nicht öffnen.
2. Anhänge von E-Mails, deren Absender man nicht kennt, sollte man schon gar nicht öffnen!

Deshalb ist unser erster Tipp: Holen Sie sich nicht jedes Mail auf Ihren PC. Richten Sie sich ein kostenloses Postfach, beispielsweise bei GMX.net ein.

Die zweite Möglichkeit Ihren PC zu infizieren besteht beim Surfen. Dazu müssen Sie nicht einmal auf fragwürdigen Sex-Seiten unterwegs sein, es kann überall passieren.
Und es muss ja nicht gleich ein zerstörerischer Killer-Virus sein. Kleinere Spy-Programme, die an sich harmlos sind, Ihren PC aber oft spürbar verlangsamen können,
fangen Sie sich schon beim Shoppen auf seriösen Seiten ein. Schließlich wünscht sich auch der seriöseste online Händler, dass Sie zu ihm zurückkehren. Das erreicht
er durch kleine Programme, die dafür sorgen, dass er auf Sie zugeschnittene Werbung auf Ihren PC bringt, wenn Sie surfen.

gratis Virenscanner

Vorbeugendes zum Unglücksfall

Ist Ihnen ein Schnitzer unterlaufen oder war ein Bösewicht schlauer als Sie und Ihr System,
dann haben Sie hoffentlich wenigstens das Betriebssystem und Ihre Daten auf zwei getrennten Festplatten gespeichert. Dann ist im Idealfall nichts verloren.

gratis Virenscanner

Welche 3 Programme brauchen Sie unbedingt?

Das wohl wichtigste Programm, um das kein PC herumkommt, auch nicht einer, der nicht am Netz hängt, ist ein Virenscanner. Und zwar ein gratis Virenscanner.
Immerhin könnten Sie ja einen verseuchten Datenstick einlesen. Wir empfehlen Ihnen den AVG-Antivirus in der Free-Version. Es gibt auch eine kostenpflichtige Pro-Version mit netten Features, die Sie aber nicht unbedingt benötigen. Updates sind obligatorisch, jedoch ebenfalls kostenlos.

gratis Virenscanner

32 oder 64 Bit für Ihren gratis Virenscanner!

Ganz wichtig, es gibt Programme, die Sie an Ihre PC-Version anpassen müssen. Sie müssen also zuerst herausfinden, ob Ihr PC 32 oder 64 Bit hat. Das können Sie HIER tun.
Dann wählen Sie das richtige gratis Virenprogramm für Sie aus. Den AVG-Antivirus free für 32 Bit finden sie HIER, den AVG-Antivirus free für 64 Bit finden sie HIER!
Zu Ihrem gratis Virenscanner kommt nun eine Anti-Malware-Programm. Es gibt Programme, die Ihren Computer zwar nicht direkt schaden, die aber lästig sind.
Sei es, weil sie ihn verlangsamen, sei es, weil Shoppingseiten etwas über Ihr Surf-Verhalten herausfinden wollen, um Ihnen auf Sie zugeschnittene Angebote anzubieten. Dagegen empfehlen wir Ihnen Malwarebytes free.

Der dritte Programm, das Ihren PC beschützt heißt ADW-Cleaner von Malwarebytes. Dieser kleine Käfer krabbelt über Ihre Festplatte und frisst für Sie lästige
Werbeprogrämmchen, Mini-Programme, die zu Werbezwecken auf Ihren PC gelandet sind.

Achtung, jedes dieser Programme wird Sie in mehr oder regelmäßigen Abständen daran erinnern, dass es eine Pro-Version gibt, die Sie kaufen können. Diese Art von Werbung sollten Sie den Herstellern zugestehen. Immerhin nutzen Sie die Programme gratis. Klicken Sie diese Werbung einfach weg, zu oft kommt sie nicht vor. (Außer die Features reizen Sie so sehr, dass Sie sie wirklich erwerben wollen.)

gratis Virenscanner

 

Wo bekomme ich diese Programme?

All diese Programme können Sie kostenlos von sicheren (sprich virenfreien) Seiten wie z.B. www.chip.de herunterladen. Beim Installieren dieser Programme achten Sie aber bitte darauf, dass Sie sich keine unerwünschten Programme mitinstallieren. Sie können bei der Installation mittels Häkchen entscheiden, ob Sie nur das ausgesuchte Programm installieren wollen (von uns empfohlen) oder ob Sie diverse Zusatzdienste, Shoppinghilfen oder Programme, mit herunterladen wollen. Das ist an sich in Ordnung, schließlich muss sich jeder irgendwie finanzieren. Und vielleicht gefällt Ihnen ja etwas aus dem Angebot sogar.

gratis Virenscanner

NIEMALS zahlen!

Sollte Ihnen ein Virus Ihren PC gesperrt haben, dann zahlen Sie keineswegs das verlangte Lösegeld. Zum einen freut sich der Verbrecher über Ihr Geld und merkt, das seine miese Masche funktioniert. Zum anderen werden Ihre Daten ziemlich sicher dennoch nicht freigegeben oder sind bereits zerstört. Hier hilft nur eines: die Sicherung. Wir sind die letzten, die Ihnen raten würden, sinnlos Geld auszugeben, aber diese Investition hilft Ihnen im Notfall wirklich sparen. Kaufen Sie eine externe Festplatte, die Sie mit einem USB-Kabel an Ihren Computer anschließen können. So ein Teil kostet derzeit unter 100 Euro. Auf dieser Platte speichern Sie regelmäßig und nach wichtigen Arbeitsschritten Ihre Daten.
Und lassen Sie die Festplatte NICHT am PC angesteckt!

 


Haben Ihnen diese Tipps gefallen? Dann tragen Sie sich doch auf wenigerzahlen.info in unseren gratis Newsletter ein, um nie wieder ein Thema zu versäumen, dass Ihnen bare Münze bringt!