Category Archives: Natur

Oktober Sonne und Meer

Entfliehen Sie dem Herbst!

Wenn bei uns das unbeständige Herbstwetter einsetzt, sehnen sich viele nach Sonne und Meer, einem erholsamen Urlaub in der Wärme. Doch welche Reiseziele sind nun zu empfehlen und wo ist es im September und Oktober noch warm? www.wenigerzahlen.info verrät Ihnen die schönsten Destinationen für den Herbst. Vielleicht reisen Sie ja schon bald zu einem der vorgeschlagenen Ziele. Zum Beispiel mit den Reiseexperten oder ganz luxuriös mit Intosol.

Ach, und wenn für den Urlaub im Herbst noch etwas fehlt, dann besuchen Sie doch den Outdoorshop oder www.amazon um einen unbeschwerten Urlaub zu genießen.

 

Sonne und Meer

 

Rund ums Mittelmeer

Im September gilt die griechische Insel Rhodos als der perfekte Ort, um einen entspannten Badeurlaub mit abwechslungsreichen Aktivitäten an der frischen Luft zu kombinieren. Baden Sie im 24 Grad warmen Meer und entdecken Sie antike Bauten und historische Stätten.

Ebenso Zypern ist bis in den Oktober bei Temperaturen bis zu 27 Grad eine Top-Destination für Sonne und Meer. Die Balearen gehören zu den beliebtesten Urlaubszielen im September. Der Großteil der Touristen hat nun die Inseln verlassen und die Flüge und Hotels auf den Balearen werden ab September günstiger. Besonders auf Ibiza und Mallorca findet ihr nun Reisen zum absoluten Schnäppchen-Preis. Bei Wasser- und Lufttemperaturen um die 25 Grad bleiben hier keine Wünsche offen. Auch Sizilien ist bei durchschnittlich 29 Grad sehr zu empfehlen.

 

Sonne und Meer

 

Game of Thrones bei Sonne und Meer

Malta lockt im Oktober mit einer durchschnittlichen Außentemperatur von bis zu 25 Grad, wobei gerade Anfang Oktober die Tageshöchstwerte bis auf 30 Grad steigen können. Auch die Wassertemperaturen von bis zu 23 Grad können sich sehen lassen. Sehenswürdigkeiten, blaues Wasser, mehrere kleine Inseln für Ausflüge und als Zucker für Game of Thrones Fans viele spannende Drehorte der ersten Staffeln der Erfolgsserie.

 

Sonne und Meer

 

Sonne und Meer vor Afrika

La Gomera, vor Marokkos Küste gelegen, gehört zu Spanien. 23 Grad warmes Meer, Whale Watching und tosende Wasserfälle gibt es auf siesem Insidertipp zu entsecken. Auch die günstige Nachbarinsel Lanzarote zählt mit 30 Grad und 9 Sonnenstunden zu den Top-Empfehlungen für Sonne und Meer.

Sonne und Meer

 

Sonne Meer und Kultur!

In Jordanien liegt die Tagestemperatur auch im Herbst oft bei über 30 Grad. Noch fast unentdeckt vom Tourismus kann man im sicheren Königreich auch biblische Orte erforschen und die Felsenstadt Petra entdecken. Das Land der Nabatäer liegt am roten Meer.

 

Sonne und Meer

 

Die Ferne ruft

Im Oktober wird auch das luxuriöse Dubai relativ günstig. Wassertemperaturen von bis zu 30 Grad, luxuriöse Shopping-Möglichkeiten, ausgefallene Architektur und aufregende Freizeitparks.

Sonne und Meer

 

Exclusiv und erschwinglich!

Die exotischen Seychellen im indischen Ozean sind im regenärmsten und windstillsten Monat Oktober ein wahrer Traum. Nach einer Flugzeit von ca. 11 Stunden genießen Sie tropische Früchte, Außentemperaturen von 30 Grad und Wassertemperaturen um die 24 Grad. Allein auf der Hauptinsel Mahé findet man mehr als 60 Traumstrände mit feinem Sand und türkis-blauem Meer. Beim Insel-Hopping entdecken Sie unberührte Landschaften und exotische Tiere wie z.B. die weltberühmten Riesenschildkröten.

 

Sonne und Meer

 

Hochzeit bei Sonne und Meer!

15 Stunden Flugzeit sind es schon, doch das ist Bali wert! Der Oktober ist der wärmste Monat des Jahres und so ist es keine Seltenheit, dass die Temperaturen auf der zu Indonesien gehörenden Insel auf über 30 Grad steigen. Kombinieren Sie Ihren Strandurlaub mit dem Besuch von UNESCO-Kulturerbe. Hochzeiten am Strand sind bei dieser Romantik keine Seltenheit.

 

Sonne und Meer

Unser bester Tipp!

Abonnieren Sie unverbindlich unseren kostenlosen Newsletter auf www.wenigerzahlen.info und sparen Sie bares Geld für Ihren nächsten Traumurlaub!

Weiterführende Links:

Reiseveranstalter / Reisebüros:

Reiseexperten
Intosol

Shoppen für den Urlaub:

Outdoorshop
www.amazon

Sicherheitsinfos:

Österreichisches Außenministerium/Reiseinfo
Auswärtiges Amt Deutschland

 

Dach- und Balkonbegrünung günstig und perfekt vom Profi

Dach- und BalkonbegrünungMan muss nicht das Thema Erderwärmung bemühen, um festzustellen, dass es gerade ziemlich heiß ist. Sommer in der Stadt eben. Dach- und Balkonbegrünung kann hier schnell Abhilfe schaffen. Dabei steht Ihnen das Gartencenter Ihres Vertrauens gerne professionell und kostengünstig zur Seite. In Wien und Umgebung zum Beispiel ist das Gartencenter Starkl eine gute Wahl. Begrünt man seinen Balkon oder seinen Innenhof, verbringt man dort viel öfters seine freie Zeit als Stadtbewohner, die weite Strecken bis zum nächsten Grün zurücklegen müssen.

Am Ende des Artikels finden Sie noch einige nützliche Links, die Ihnen Balkon-, Garten- und Terrassengestaltung erleichtern.

Dach- und Balkonbegrünung

„Die Hitze der Stadt…

…ist im Sommer brutal“ wusste schon Rainhard Fendrich Anfang der 80-er Jahre im Sommerhit „Oben ohne“. Viele Großstädte stellen sich die berechtigte Frage: Wie kühlen wir die Stadt der Zukunft? Materialien wie Asphalt, Beton und auch Stein werden aber nicht nur heißer – sie speichern diese Wärme auch länger und geben diese dann nachts wieder ab. Daher spielen nicht nur die Begrünung, sondern auch die Bausubstanz eine nicht unwesentliche Rolle. Messungen der MA 22 in Wien haben diesbezüglich bis zu 50 Grad Unterschied ergeben: Asphaltierte Flächen erreichen an Sommertagen mit 30 Grad durchwegs 80 Grad, wohingegen Grünflächen nie eine höhere Temperatur als die umgebende Luft haben.

Dach- und Balkonbegrünung

Dach- und Balkonbegrünung der Gesundheit zuliebe!

Die nächtens abgegebenen Temperaturen sind gesundheitsschädigend, denn der Körper befindet sich nachts in der Ruhephase und braucht Temperaturen unter 25 Grad, um sich entsprechend erholen zu können. Je verbauter ein Gebiet, desto heißer wird es. In neu geplanten Siedlungen sind Baumreihen und Rasenflächen bereits obligatorisch. In älteren Teilen der Stadt ist eine derartige Planung nicht umsetzbar. Die Möglichkeiten bei bereits bebauten Flächen sind sehr begrenzt. Das größte Potenzial stellen hier aber die Gebäude selbst dar: Großstädte haben Balkon- und Dachflächen von Millionen Quadratmetern. Von den Fassadenflächen gar nicht zu reden. In Wien zum Beispiel beträgt die aktuelle Dach- und Balkonbegrünung jedoch nur zwei bis drei Prozent.

Dach- und Balkonbegrünung

Mehr Grün als Herausforderung und Chance!

Doch die Stadtregierungen können diese Aufgabe nicht alleine bewältigen, denn der größte Teil der Gebäude befindet sich in Privatbesitz. Daher ergeht hier in Sachen Dach- und Balkonbegrünung ein Appell an Mieter mit Terrasse oder Balkon und nicht zuletzt an die Hausbesitzer selbst. Mit einer Begrünung lässt sich auch Geld sparen. Gründächer haben für die darunter liegenden Räume eine temperaturausgleichende Wirkung. Im Sommer sind die Räume dadurch kühler und im Winter wärmer, was vor allem Bewohner von Dach- und generell höher gelegenen Wohnungen erfreut und diese Objekte attraktiver macht.

Dach- und Balkonbegrünung

Klimaschutz rettet Leben!

Gerade in Zeiten, in denen der Präsident der USA, einem der größten Verursacher der Klimaerwärmung, das Abkommen aufkündigt, das die Begrenzung der menschengemachten globalen Erwärmung auf deutlich unter 2 Grad gegenüber vorindustriellen Werten vorsieht. Nur Syrien und Nicaragua haben den Vertrag nicht unterschrieben, womit sich Amerika in illusterer Gesellschaft befindet. Bis 2100 sollen die Temperaturen weltweit um zwei bis fünf Grad ansteigen.

Dach- und Balkonbegrünung

Umweltschutz versus Kosten?

Grüne Terrassen und Dächer halten länger und sind im Vergleich zu herkömmlichen Kiesdächern nur unwesentlich teurer. Je nach betrachtetem Zeitraum ergeben sich sogar Einsparungen durch Gründächer. Die Balkonbegrünung erspart die Klimaanlage und die Befeuchtung der Luft durch Verdunstung hat positive Wirkungen auf das Mikroklima. Ein Baum hat den gleichen Kühlungseffekt wie zehn Klimaanlagen, zeigen Studien, und er absorbiert nebenbei die CO2-Emissionen von 10.000 Autokilometern. Bedenken Sie: Die Erderwärmung geht uns alle an, daher lässt Sie eine Dach- und Balkonbegrünung gleich in mehrfacher Hinsicht ruhig und gesund schlafen.


Dach- und Balkonbegrünung

Zum Schluss noch die versprochenen Tipps!

Mit einem Brunnen in der passenden Größe wird Ihr Balkon, Ihr Garten oder Ihre Terrasse zum Schlossgarten! (klick!)

Hier finden Sie stilvolle Gefäße für Ihre Grünpflanzen, Gartenmauern, Sichtschutz-Zäune und vieles mehr! (klick!)

 

 

Cannabis – legalize it! – Schmerzpatienten leben auf!

3Cannabis wird legal! Legalize it!

Cannabis – legalize it! Am 1. März 2017 wurden das erste Mal in Österreich in einem Pop Up-Store CBD-reiche Cannabisblüten verkauft und waren am selben Abend ausverkauft. Seit 1. April gibt es in 1070 Wien, Stiftgasse 19, einen eigenen Shop. Mittels Crowdfunding für legales Cannabis sollen die Mittel aufgebracht werden, um eine eigene Produktionsanlage finanzieren zu können. Bedarf besteht. Hier wird man fündig!

Cannabis - legalize it!

 

Neubau in Wien rulez!

Angeboten werden in dem Geschäft in Neubau zwei verschiedene Produkte mit Namen „Sissi“ und „Franz“. Der Anteil des berauschenden Wirkstoffes THC liegt laut den Betreibern unter 0,3 Prozent. So lange der Grenzwert nicht überschritten wird, ist der Verkauf legal. Leider will das Gesundheitsministerium auch dagegen vorgehen, da offenbar Pharmakonzerne kein Interesse an der Legalisierung schmerzlindernder Mittel haben, bei denen sie nichts verdienen können. Der Shop Magu wird zum Vorreiter!

Cannabis - legalize it!

 

Schmerz lass nach!

Dessen ungeachtet ist Hanf eine Lösung für so viele Schmerz-Probleme, dass es mit gesundem Menschenverstand absolut nicht nachzuvollziehen ist, warum es von so vielen Regierungen dieser Welt kriminalisiert wird. Als Schmerzpatient wird man somit entweder in die Illegalität getrieben oder man vertraut sich in unseren Breiten Ärzten an, die einem Pharma-Mittel verschreiben, für die man allein als Ausgleich für die katastrophalen Nebenwirkungen fünf andere Medikamente, vom Magenschutz bis zur Vorbeugung von Herzproblemen, schlucken muss, um am Leben zu bleiben. Bis jetzt hat man in Österreich nur in der Palliativmedizin eine Chance, das Kraut zumindest in (ungenügenden) Auszügen als Medikament zu bekommen.

Cannabis - legalize it!

 

Es ist NICHT illegal!

Zum allgemeinen Verständnis sei hier nochmals gesagt, dass es nicht um die Legalisierung von Drogen geht. (Cannabis – legalize it!) Vielmehr geht es darum, eine Pflanze, die gar keine Droge ist, zu Entkriminalisieren. Artikel in Zeitungen, die Haschisch mit LSD, Kokain und Heroin gleichsetzen und die Konsumenten über einen Kamm scheren, sind dabei nicht gerade hilfreich.


Cannabis - legalize it!

 

Helfen Sie mit Cannabis – legalize it! – und sparen Sie Geld!

Nun gibt es eine echte Chance, dass dies anders wird. Helfen wir zusammen und sparen Sie durch lukrative Dankeschöns beim „Krautfunding“ auch noch bares Geld. Manchmal ist es sehr schön, wenn Zeiten sich ändern. Bei diesem Thema haben sich die Zeiten hoffentlich endgültig selbst überholt. In diesem Sinne: Cannabis – legalize it! Hier gehts zum „Krautfounding“!

 

Cannabis - legalize it!

 

Die besten Geschenkideen zum Muttertag – exklusiv für Sie!

Die besten Geschenkideen zum Muttertag

Geschenkideen zum Muttertag sind am wichtigsten Tag zu Ehren der Mutter in unseren Breiten obligatorisch. Er hat sich seit 1914, beginnend in den Vereinigten Staaten, in der westlichen Welt etabliert. Im deutschsprachigen Raum und vielen anderen Ländern wird er seit Anfang der 20er Jahre am zweiten Sonntag im Mai begangen. Die Ursprünge des Muttertags lassen sich bis zu den Verehrungsritualen der Göttin Rhea im antiken Griechenland zurückverfolgen. Der Muttertag in seiner heutigen Form wurde in der englischen und US-amerikanischen Frauenbewegung geprägt. Sie hatte das Ziel, dass die Söhne nicht mehr in Kriegen geopfert werden sollen.

Geschenkideen zum Muttertag

Zahlen und Fakten

In den USA werden die finanziellen Aufwendungen für den Muttertag nur durch Weihnachten übertroffen. Nach Angaben des HDE gibt jeder Deutsche im Schnitt 25 Euro für Muttertagsgeschenke aus. Obwohl der Trend hin zu Sachgeschenken geht, werden immer noch größtenteils Blumen verschenkt. So werden in der Muttertagswoche nach Angaben der Zentralen Markt- und Preisberichtsstelle in Deutschland bis zu 130 Millionen Euro Umsatz mit Schnittblumen erzielt.

Geschenkideen zum Muttertag

Warum wir schenken

Für den Muttertag werden im Blumenhandel die größten Umsätze des Jahres (vor dem Valentinstag) erzielt. Eine tolle Möglichkeit, Mama Freude zu bereiten – auch über lange Distanzen hinweg – bietet Blume Ideal, Miflora oder Florito Flowerpost . Sieht die Mehrheit der Befragten im Muttertag einen guten Anlass für ein Familientreffen, liegt auch der Ehrentag für Mütter ganz oben. 44% wollen ihre Mutter an diesem Tag verwöhnen und für 42% ist er eine wichtige Einrichtung, um Danke zu sagen.

Geschenkideen zum Muttertag

Söhne großzügiger zu Ihren Müttern, als Töchter

Während 58 Prozent der männlichen Bevölkerung heuer Geschenke plant, sind dies bei den Damen 49 Prozent. Vorwiegend wird die eigene Mutter (82%) beschenkt, gefolgt von der Schwiegermutter (17%) – vor allem durch Frauen. 10 % wollen auch ihre Großmutter gebührend hochleben lassen. Frauen, die selber Kinder haben, werden übrigens deutlich öfter von ihrem Partner beschenkt werden als kinderlose Frauen (16% zu 1%).

Geschenkideen zum Muttertag

Was wir schenken

Wenn Blumen keine Option sind, bieten sich folgende Alternativen. Schokolade bzw. Süßes liegt auf dem zweiten Platz. Hier bietet zum Beispiel die Naschbox eine gute Auswahl. Ein All-Time-High ist bestimmt auch Schmuck. Hier sind Sie bei Steiner gut beraten. Auch Einladungen zu Restaurant- oder Theaterbesuchen und Kosmetika gehören zu Mamas Lieblingsgeschenken. Auch Royal Basics bietet hier Markenware zum Toppreis. Viva Gourmet oder Fair-Einkaufen sind absolute Feinschmeckeradressen.

Geschenkideen zum Muttertag

 

Ausgefallene Ideen für Individualisten

Für Individualisten haben wir auch einige Geschenkideen zum Muttertag. Für die technisch versierte Mama bietet sich vielleicht ein neuer PC oder ein Laptop an. Hier kontaktiert man Easynotebooks und Notebooxs. Ersatzteile für Mamas Laptop finden sich bei Akkuwelt und vielleicht freut sich Mama auch über eigene Webpage von Best-Webhost oder Bestwebhoster.  Für Mütter, die es lieber mit Bergen und Tälern aufnehmen wird man im Outdoor-Shop fündig. Liebe Geschenke für liebe Menschen verspricht Ringelsuse. Ganz Individuelle schenken Schals und Tücher mit eigenem- bzw. Wunschdesign von Wildemasche oder darfs vielleicht ein ausgefallener Briefkasten sein? Ein Plus ist bei Design zu erwarten v.a. Lichtdesign ist gerade mega-in. Hier ist bei Lampenkönig der Kunde Kaiser! Falls ein werdender Vater seine Frau beschenken möchte, findet er bei Baby-Forte und der Nordiccoast-Company das richtige.

Wer eine Vielzahl an Ideen benötigt, ist am besten bei Gaga-Shop aufgehoben. Reinschauen lohnt sich!

 

Bleiben Sie dran: mit unserem Newsletter von www.wenigerzahlen.info.

Geschenkideen zum Muttertag

 

Langweilt Sie Ihr Urlaub inzwischen? Reisen Sie aus Anlass!

Sie haben alles Gesehen? Reisen Sie aus Anlass!

Ob Bhutan, Kanada, Botswana, Jordanien, Peru und Grönland, nichts ist zu weit weg, nichts exotisch genug. Heute fliegt Herr und Frau Mitteleuropäer in Länder, die sie vor zehn Jahren weder gekannt noch auf der Landkarte gefunden hätten. Immer öfter geht der Trend in die Ferne. Doch sind auch die letzten Paradiese erkundet, was bleibt dann noch?
Jeder Trend entwickelt ja bekanntlich einen Gegentrend. Nun fällt der abgeklärte Blick des Fernreisenden auf die Landkarte, aber so rechte Lust will keine mehr aufkommen. Darum: Reisen Sie aus Anlass! Das auch so etwas mit dem Low Cost Weltenbummler am besten und günstigsten geht, wissen informierte Leser von wenigerzahlen.info ja mittlerweile.

Kennen Sie den: Treffen sich zwei Nachbarinnen. Fragt die eine:
„Wohin geht’s denn heuer auf Urlaub?“
„Ach, mein Mann und ich machen eine Weltreise!“
„Oh, toll! Und nächstes Jahr?“
„Na, da fahren wir dann ganz woanders hin!“

Der alte Witz hat inzwischen einen wahren Kern bekommen. Die große Ratlosigkeit kommt auf. Wohin heuer. Noch dazu, wo der Trend zum Kurzurlaub geht. Also schon lange nicht mehr die Wochenlange Mittelmeer-Strand-Herumkugelei sondern eher mehrmals im Jahr auf ein verlängertes Wochenende. wenigerzahlen.info hat für Sie den richtigen Tipp: Reisen Sie aus Anlass!

Reisen Sie aus Anlass!

Finden Sie das richtige Event!

Und was könnte so eine Reise aus Anlass sein? Nun, machen Sie nicht die Destination zu Ihrem Reiseziel, sondern ein Event! Reisen Sie aus Anlass z.B. zu Ihrem Lieblings-Musical, zur Messe, die Sie interessiert oder buchen Sie die Convention Ihrer Wahl. Egal, wo das Event stattfindet, Sie werden die Location mit völlig neuen Augen sehen, Gleichgesinnte treffen und oft sogar neue Freundschaften schließen oder gute Geschäfte machen. Denn gerade Messen und Conventions sind Top-Trading Plätze.

Reisen aus Anlass!

Reisen Sie aus Anlass zur richtigen Messe für Sie!

Längst sind Wirtschaftsmessen in der Minderzahl. Sehnsüchtig warten Literartur-Affine auf die Frankfurter Buchmesse, Globetrotter besuchen ITB in Berlin und Computerfreaks fiebern der CEBIT in Hannover entgegen. Es ist jedoch nahezu unmöglich, dass es für Ihre Interessen keine Messe gibt. Sind Sie Angler? Dann besuchen Sie die AnJa in Saarbrücken. Stehen Sie auf Tatoos? Die Wildstyle & Tattoo Messe in Innsbruck öffnet für Sie Ihre Pforten. Die Paris Photo zählt zu den weltweit führenden Messen für Liebhaber der Fotografie. Besuchen Sie die Internationale Schifffahrtsausstellung Posidonia in Athen, die Istanbul Jewelry Show, Chelsea Antiques Fair in London. Besuchen Sie die St. Petersburg Power & Sailboat Show, die Internationale Uhrenausstellung WatchBO in Bogota oder die FIHAV, die Internationale Messe für kubanischen Wirtschaft in Havanna. Fehlt Ihnen noch etwas für Ihren Haushalt? Auf der Atlanta Home Show, der größten Messe für Haushaltsbedarf werden Sie bestimmt fündig. Naschen Sie sich durch den Salon du Chocolat, der Schokoladenmesse in Marseille. Dann entspannen Sie sich in Palma de Mallorca bei der BSB, der Messe für Gesundheit und Wellness und vielleicht heiraten Sie dann auf der Hochzeitsmesse in Kiel. Infos über die meisten internationalen Messen finden Sie HIER 

Reisen aus Anlass!

Conventions als Reiseziel

Seit Jahren erfreuen sich auch Conventions (von lateinisch convenire „zusammenkommen“) immer stärkerer Beliebtheit. Eine Convention ist eine Veranstaltung, auf der sich Menschen mit gleichartigen Interessen treffen. Sie lernen Gleichgesinnte kennen und tauschen sich über ihr Hobby aus. Auch hier gibt es viele Gründe für eine Reise aus Anlass. Auch hier gilt: es gibt nichts, was es nicht gibt. So finden Sie z.B. Cons für Sience Fiction und Fantasy, Horror, Animefans, Rollenspieler oder sogar Jongleure. Eine besondere Rolle spielen die Conventions, wo Sie Ihren Lieblingsschauspielern und Stars persönlich die Hand schütteln können. Fans diverser TV-Shows wie Supernatural, Vampire-Diaries, The Originals oder Once Upon A Time finden HIER was Sie suchen.

Reisen aus Anlass!

Sammeln und Shoppen

Viele Conventions bieten auch Möglichkeiten zum Einkauf an Verkaufsständen. Dabei werden neben offiziellen Produkten oft auch inoffizielle oder von Fans eigens entwickelte Werke angeboten: Bilder und Zeichnungen, Druckerzeugnisse mit Kurzgeschichten und Abenteuern, Spiele und Basteleien und insbesondere auch „Fanzines“ genannte Fan-Zeitschriften. Häufig gibt es ein Bühnenprogramm mit Varieté, Show und Wettbewerben zur Unterhaltung

Einige Beispiele:
Horror: Weekend Of Horrors, Bloody-Diaries
Fantasie: Magic Con, Alpha-Con
Filme & Comic: ComicCon Vienna , Comic Con Germany
Science Fiction: FedCon, DORT.con

Reisen aus Anlass!

Darfs ein bischen MEER sein – oder der totale Luxus!

Eine besondere Attraktion sind Kreuzfahrten, die an Board eine Convention abhalten. Da gibts Autogrammstunden, Geschichten, Star-Frage-Stunden, sog. Pannels, und
ein tolles Showprogramm. Und das im Luxusambiente während Sie durch die Karibik, an der Küste Kanadas oder an einer anderen Destination Ihrer Wahl herumshippern.
Treffen Sie zum Beispiel Udo Lindenberg, Stargeiger David Garrett oder David Hasselhoff,  Stardesigner Guido Maria Kretschmer oder Sascha Hehn. Auch eine Yoga-Kreuzfahrt, eine Whiskey-Cruise oder sogar eine pikante Sex-Kreuzfahrt können gebucht werden. Das absolute Highlight für Trekker und Trekkies stellt schließlich die Star-Trek Cruise mit zahlreichen Stars dar.

Reisen aus Anlass!

Reisen Sie aus Anlass – Günstiger als Sie denken!

Und täuschen Sie sich nicht, für so ein Erlebnis müssen Sie längst nicht mehr Ihre Lebensversicherung auflösen! Eine günstige Kabine für zwei Personen ist schon oft
unter 2000 Euro pro Woche zu buchen. Bequeme Teilzahlungs-Programme übers ganze Jahr und Rücktrittsversicherungen sowie Reiseversicherung machen Sie sorgenfrei und stimmen Sie auf Ihre Reise aus Anlass ein.

Reisen aus Anlass!

Unorthodoxes zum Valentinstag – Die Bienenpatenschaft!

Die Bienenpatenschaft! Schenken Sie ein Stück Natur!

Heute, pünktlich zum Valentinstag – wollen wir Ihnen ein etwas ausgefallenes Geschenk vorstellen: die Bienenpatenschaft! Natürlich eignet sich so eine Patenschaft auch für andere Anlässe als bemerkenswertes Präsent. Schenkt man mit einer Bienenpatenschaft doch irgendwie ein Stück Leben für diese Welt.

Es gibt à la longue gesehen keine bessere Investition als Investitionen in unsere Umwelt. Sei es durch Öko-Strom, eine perfekt zugeschnittene Versicherung, bei der Erspartes wieder in die Umwelt investiert werden kann oder generell Energiespartipps für Sie.
Denn Energiespartipps sind bares Geld für Sie.

Warum eine Bienenpatenschaft? Albert Einstein hat uns bereits darauf hingewiesen: „Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, kein Mensch mehr.“

Biene auf gelber Blume wartet auf die Bienenpatenschaft.

Bienen tragen in erheblichem Maße zum Erhalt von Wild- und Kulturpflanzen und deren Erträgen bei. Ihre ökologische Bedeutung ist beträchtlich. Bienen zählen weltweit zu den wichtigsten Bestäubern. Nach der Umweltschutzorganisation Greenpeace liegt die jährliche Bestäubungsleistung weltweit bei rund 265 Milliarden Dollar. Ihre damit zusammenhängende ökonomische Bedeutung wird auch dadurch deutlich,
dass z.B. in Deutschland derzeit von über 80.000 Imkern zirka eine Million Bienenvölker gehalten werden. Diese decken mit etwa 25.000 Tonnen Honig pro Jahr etwa 20 % des heimischen Bedarfs.

Nun kann man dazu beitragen, diese fleißigen Tierchen ein wenig zu unterstützen und zwar durch eine Bienenpatenschaft.

Wo bekommt man eine Bienenpatenschaft und was kostet das? 

Bei einer Bienenpatenschaft fördert der Pate ein ihm zugewiesenes Bienenvolk.
Als Dank erhält er etwas Honig, eine Urkunde und Informationen rund um den Bienenschutz. Es gibt verschiedene Anbieter für Bienenpatenschaften.

Biene auf blauer Blume freut sich auf Ihre Bienenpatenschaft!

In Deutschland ist einer der wichtigsten Anbieter BeeGood von Mellifera e.V.
Hier bekommen Sie eine Patenschaft für ein Demeter-geführtes Volk.
Das heißt das Bienenvolk wird besonders naturbewusst und nach harten Bio-Richtlinien geführt. Die Bienenpatenschaft kann auch an naturbewusste Freunde und Honig-Liebhaber verschenkt werden.
Dazu gibt es dann eine Grußkarte mit Anschreiben an den Freund oder Bekannten.
Für 35 Euro im Jahr gibt es 1 Urkunde, 1 x 350 g Glas Demeter-Honig pro Jahr und eine halbjährliche Zeitschrift mit Infos über Pflege und Haltung der Bienen nach Biorichtlinien.

Leben im Bienenstock. Durch Bienenpatenschaft!

In Österreich können Sie sich beispielsweise an bienenlieb wenden.
Der steirische Imkerbetrieb bietet eine breite Palette an Möglichkeiten bis zur Firmenpatenschaft für Bienenvölker an. Dazu gibt es sogar Führungen, bei denen man „seine“ Bienen sogar persönlich kennen lernen kann. Quasi ein „meet & greet“ mit der Bienenkönigin.

Bei der Kärntner Imkerei rent a bee  gibt es bereits für 9,60 Euro pro Monat eine Patenschaft.

Das volle Programm bis zum Namensschild am Bienenstock bietet die Tullner Imkerei Royal Bees. Hier können Sie bei Interesse und nach Ihren logistischen Gegebenheiten Bienenstöcke sogar mieten und selbst pflegen. Letzteres empfehlen wir jedoch mit Ihrem Partner zuerst abzusprechen. Bienen als „Haustiere“ sind jedermanns Sache nicht. Sollten Sie lediglich über einen Balkon im Stadtgebiet verfügen, bleiben Sie besser bei der Urkunde, genießen Ihr Honigbrot und überlassen die Pflege den Profis.

Der Bienenstock, das zu Hause der Bienen gehört durch eine Bienenpatenschaft bald Ihnen.